Sebastian Fitzek: Passagier 23

Hallo!

Leider hält der Leif Davidsen nicht, was ich mir von ihm verspreche, nämlich dass der Plot mit abholt, mich unterhält und mir wieder Lust am Lesen macht.
Die Story ist ziemlich trocken, politisch und geschichtlich und auch das Wiedertreffen mit Per Torlund mag mich nicht recht erfreuen.

Ich habe nun zu einem zweitbuch gegriffen
Sebastian Fitzek: Passagier 23
Ein Wanderbuch was weiterwandern soll.

Klappentext:
Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt ...

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler.
Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der „Sultan“ kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der „Sultan“ verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...


Ich habe ja immer etwas Angst vor den Fitzekbüchern, weil die "kranke" Phanasie des Autors mich jedesmal echt ziemlich erschreckt. Aber der Schreibstil ist aufjeden Fall packender als der von Leif Davidsen...


Aber bei den Themperaturen, bei der Schwüle, den Subtropischen Nächten, ist es nicht weit her mit konzentrierten Lesen...

Gruß Silke

Nachtrag:
Ich habe gestern bei Buechertreff. de im Thread zu diesem Buch ein tolle Entdeckung gemacht, die ich Euch nicht vorenthaten möchte.

Das Buch, als HC hat ein Lesebändchen + ein Lesezeichen.
Ich habe mir dabei nichts gedacht, aber es hat eine Besonderheit:

​Lesezeichen und die Buchseite 23 nehmen.
Das Lesezeichen so anlegen das die Zahl 29 mit der vorletzten Zeile übereinstimmt.
Und nun einfach an hand der Zahlen die Buchstaben jeder Zeile abschreiben. Aber Achtung Leerzeichen und Satzzeichen zählen auch.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

world
Sie machen so viele tolle Punkte hier, dass ich Ihren...
Lewis (Gast) - 15. Apr, 16:26
Eine tolle Rezension
Hey, eine tolle Rezension zu einem Buch, das sicherlich...
Ela (Gast) - 4. Jan, 18:30
V.C. Andrews: Dunkle...
Hallo! Ein frohes neues Jahr! Seit ihr gesund und...
SilkeST - 4. Jan, 11:41
Dezember 2016
Hallo! Auch der Dezember war lesetechnisch sehr erfolgreich: Ich...
SilkeST - 1. Jan, 17:01
Rezi: Jennifer Benkau:...
Jennifer Benkau: Es war einmal Aleppo Ink-Rebels Verlag,...
SilkeST - 21. Dez, 08:17

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

RSS Box

Zufallsbild

Yessie1

Suche

 

Archiv

Juli 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 5 
 8 
 9 
10
11
14
15
17
18
19
20
21
23
25
26
28
29
30
31
 
 
 

31 Tage - 31 Bücher
allgemein
Auf den Ohren - ich höre gerade
Autorengeflüster
Buchdiät 2007
Bücherbingo
EBD
Endmeinungen
Erkenntnis des Tages
Essen
Gmeiner-Rezis
Hunde
ICH
Ich lese gerade
Mein schöner Garten
Monats-Lese-Statistik
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren