SIS

Montag, 21. Juni 2010

Neue Erfolge zu vermelden

Nachdem ich mal eine Woche nicht konsequent war, zwischendurch geschnuckelt habe, auch mal zu Chips gegriffen habe, hatte ich ruck-zuck ein Kilo mehr auf der Hüfte.
Nun war ich aber wieder brav, sehr dieszipliniert und habe ein neustes Niedriggewicht. Die Zahl an erste Stelle hat sich nun mitverändert.

Gruß SilkeS.

Montag, 31. Mai 2010

Und wieder ein Kilo weniger

Hallo!

So, langsam geht es wieder runter..... wieder ist ein Kilo verschunden. An dem habe ich zwar glaube ich fast 2 Wochen gearbeitetet, aber es ist eindeutig weg. Die Waage hat's mir verraten ;-))

Gruß SilkeS.

Dienstag, 4. Mai 2010

Kleines Erfolg

war, daß ich heute morgen meinen Gürtel ein Loch enger schnallen konnte ;-))

Gruß SilkeS.

Montag, 3. Mai 2010

1,5 Kilo weniger

Die Aufregung am WE hat bestimmt das ihre dazu beitragen, aber meine Waage zeigte heute morgen, 1,5 Kilo weniger...*jubel*

Montag, 26. April 2010

Nichts neues

Hallo!

Der Zeiger meiner Waage verweigert die Kooperation und geht weder runter noch hoch!!!!

Also nichts neues von dieser Front!

Gruß SilkeS.,

Mittwoch, 21. April 2010

Kniemuskelkater und schlackernder Hosenbund

Hallo!

Gestern abend, nachdem ich zum Abendesssen zwei Wraps gegessen habe *schäm* hab ich mich durch die heimischen Weinberge gearbeitet und bin dort tapfer starke Steigungen hochgelaufen und ´probiert schnell zu laufen.

Heute habe ich Muskelkater in den Knien... und mein Hosenbund schlackert, nicht mehr lange und ich kann meinen Gürtel ein Loch enger stellen.
Mal sehen was Montag die Waage sagt.

Gruß SilkeS.

Freitag, 16. April 2010

SIS

Hallo!

Ich muß eine neue Kategorie im Menue erstellen ;
Schlank im Schlaf oder auch Diät genannt.

Ich bin leider in der Lage, daß meine tägliche Bewegung, in Form von ausgiebigen Hunde-Gassi-Runden, Mittagspausen-Spaziergängen und co leider nicht meine eingenommen Kalorien genug verbrennen und in der Regel kann ich sagen, daß ich jedes Jahr ca. 2 Kilo zunehme.

Nun bin ich aber an einem Punkt angelangt, wo mein BMI mir leichtes Übergewicht bescheinigt und nun ist SCHLUß!
Ich habe nun meine Ernähung mal umgestellt!

Da ich mal kostengünstig zu dem Buch

Schlank im Schlaf
gekommen bin, habe ich mir das nun mal zu Gemüte geführt und meine Ernährung auf meine Essgewohnheiten abgeglichen:

Ich beachte nun folgendes:
Es gibt viel viel zu trinken:
morgens mein üblicher halber Liter Frühstückstee (Grün-/Schwarz-/weißer Tee) mit Süßstoff und Milch.
Im Zug, auf dem Weg zur Arbeit gibt es den nächsten halben Liter, wieder Tee. Hier immer Grüntee mit Milch und Süßstoff.
Im Büro geht es dann weiter, zur Einstimmung mit der Kollegin zusammen kochen wir Schwarzentee.
Meine Bürotasse ist groß und fasst wieder ein halben Liter
Anschließend geht es weiter mit Wasser.
Ich nehme von zu Hause eine 1,5 Liter -Flasche Mineralwasser mit, die ich morgens noch mit dem Saft einer ausgepressten Zitrone versetzt habe.
Hiervon trinke im laufe eines Arbeitstages, ca die Hälfte, also ca einene dreiviertel Liter

In unserer Mittagspause kochen wir uns einen Cappuccino. Wir verwenden hier Instant-Cappuccino und hier trinke ich dann wieder meinen halben Liter Becher.

Nachmittags geht es weiter mit meinem Wassser, siehe oben.

Zu Hause trinke ich fast kaum noch was.
Abends zum Abendesse nochmal ein Glas Mineralwasser, hier ist die Größe ein 0,33 Liter Glas
Manchmal aber das eher selten gibt es abends statt Wasser einen halben Liter Cola-Bier, oder noch ein ungesüßten Tee. Das aber nach Lust und Laune, ohne Disziplin!


Nun zum Essen:
Nach dem SIs-Prinzip, darf und soll ich NUR 3mal am Tag essen.
Frühstück
Kohlenhydrate
+ Kombinieren Sie Brot oder Müsli mit Obst, Gemüse, Nüssen, Margarine oder Butter. Auch Sahne, Konfitüre, Honig und Zucker sind erlaubt.

- Verzichten Sie auf Eiweiß. Also weder Eier, noch Soja-, Fleisch-, Geflügel- oder Fischprodukte. Keine Milch und Milchprodukte. Butter und Sahne sind jedoch erlaubt.

Ich esse wie gewohnt meine zwei Scheiben Brot. Ich nehme nun statt Butter vegetarischen Brotaufstrich, mache noch etwas Gurke/Radieschen/Salatblätter und dan zu dann trotzdem meinen Putenbrustaufschnitt oder eine Scheibe Käse
(wie gesagt, ich habe die Ernährung auf meine Essegewohnheiten zugeschnitten)
Neulich habe ich auch Haferflocken mit geriebenem Apfel gegessen oder Brot mit Nutella (hier ohne Butter)

Mittagessen:
Mischkost
Es gibt keine Einschränkung. Nehmen Sie eine abwechslungsreiche, vollwertige Mischkost zu sich. Getränke aller Art sind erlaubt. Sogar eine kleine Süßigkeit als Nachtisch.

Es ist aber dennoch zu empfehlen nicht gerade eine Schweinshaxe mit Knödel zu futtern :-)

Kalorienreduzierte Kost lässt die Pfunde noch schneller schwinden. Ich esse ganz normal. Mal Nudeln, mal Reis zu Gemüse oder Fleisch.

Auf jeden Fall sollte man sich Satt essen und dazu gibt es einen Trick:
Jeden Bissen genießen und 20 mal kauen. Man fühlt sich nach dem Essen nicht voll und unwohl und der Magen hat schon die hälfte seiner Arbeit erledigt. Sie genießen ihr Essen ganz anders.

Hier weiche ich nun am stärksten von meinen Gewohnehiten ab, diese Woche hatte ich mal geschnittene Erdbeeren mit Naturjoghurt und einem Löffel Rohzucker, Chicoree mit geriebenem Apfel; Naturoghurt-KEtchup-Zitornen-Dressing, Kartoffelsalat mit sauren Gurken, etwas Fleischwurst und einer Brühe-Senf-Oliven-Öl-Vinigrette, geriebene KArtten mit geriebenen Apfel mit Saure-Sahne-Zitornen-Dressing

Abendessen:
Eiweiß
+ Kombinieren Sie Fleisch, Fisch, Geflügel, Ei, Käse, Quark oder Joghurt mit Gemüse (außer Mais und Hülsenfrüchten).

- Verzichten Sie auf Getreideprodukte, Kartoffeln, Mais, Hülsenfrüchte, stärkehaltige Soßen, süßes Obst, Süßigkeiten, Limonade und Obstsaft.

Wer schneller abnehmen will, sollte abends die Mahlzeit mit einem Eiweiß Shake ersetzen. Es gibt viele im Angebot doch mir schmeckt das Top Form
von Tepperwein. Jeder hat einen anderen Geschmack. Billig sind die
Shakes alle nicht, doch man hat auch viel davon. Eiweiss-Shake

Ich esse irgendwie trotzdem normal, weil mein Mann mit mir abends zusammen ist und er bei meiner Diät nicht mitmacht.
Es gab also diese Woche
Putenschnitzel mit grünen Bohnen.
(Mein Mann hat hier Kartoffeln dazu bekommen)
Einmal hatten wir Chili con Carne. (mein Mann hatte es mit Weißbrotbaguette, ich ohne ;-))
Mitte der Woche habe ich abens zwei Brühenmaultaschen gegessen, weil ich spät vom Dienst kam und abends noch einen TErmin
Gestern hatten wir Bratwurst mit Backofen-Pommes und Fertigsauce. Ich habe eben nur eine klitzekleine Portion Pommes gegessen.

Bewegung
Auch hier muß ich gucken wie ich es in meinen Arbeitsalltag packen kann.
ich fange morgens an, eine viertel Stunde: gang zur nächsten Wiese mit unserem Hund
Dann nach dem Frühstück Gang zum Bahnhof, da ich zur Arbeit fahre. Manchmal muß ich hier auch einen Sprint einlegen!

In der Mittagspause gehen meine Kollegin und ich spazieren. Wir laufen hier recht flott und sind meist ca 20 Minuten unterwegs.

Abends nach dem ABendessen gehe ich mit meinem Hund eine ausgiebige Runde Spazieren. Hier ist mein Tempo normalschnell und ich bin meist eine bis anderthalb Stunden unterwegs.

Zusätzlich habe ich diese Woche eineinviertel Stunde Thai Chi Chuan Einzeltraining genossen und heute werde ich mit dem Fahrrad in die nächste Stadt zur Stadtbibliothek fahren.


So, lange Rede kurzer Sinn, was ich eigentlich sagen wollte, ich habe seit Montag, wo ich das erste Mal auf die Waage gestiegen bin bis heute morgen, schon 2 Kilo abgenommen.
Vielleicht ist es nur Wasser, vielleicht sind es die NUR 3 statt sonst 5 Mahlzeiten, vielleicht ist es auch daß ich glaube ich weniger Fett zu mir nehme als sonst, vielleicht ist es aber auch das süße Geschnuckel was ich kaum zu mir nehme.
TATSACHE ist, ich habe ABGENOMMEN !!!!!

Wertvoller Link zur dem was alles erlaubt ist:
Essensbausteine

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Dieser Blog zieht um
Hallo zusammen! Es gibt scheinbar doch noch den ein...
SilkeST - 27. Jun, 12:19
world
Sie machen so viele tolle Punkte hier, dass ich Ihren...
Lewis (Gast) - 15. Apr, 16:26
Eine tolle Rezension
Hey, eine tolle Rezension zu einem Buch, das sicherlich...
Ela (Gast) - 4. Jan, 18:30
V.C. Andrews: Dunkle...
Hallo! Ein frohes neues Jahr! Seit ihr gesund und...
SilkeST - 4. Jan, 11:41
Dezember 2016
Hallo! Auch der Dezember war lesetechnisch sehr erfolgreich: Ich...
SilkeST - 1. Jan, 17:01

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

RSS Box

Zufallsbild

Caprice1

Suche

 

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

31 Tage - 31 Bücher
allgemein
Auf den Ohren - ich höre gerade
Autorengeflüster
Buchdiät 2007
Bücherbingo
EBD
Endmeinungen
Erkenntnis des Tages
Essen
Gmeiner-Rezis
Hunde
ICH
Ich lese gerade
Mein schöner Garten
Monats-Lese-Statistik
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren